About Birgit Eibl

Keine
So far Birgit Eibl has created 41 blog entries.

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2021

Die Berechnung des Kindesunterhaltes erfolgt ab 1.1.2021 nach der neuen Düsseldorfer Tabelle. Näheres können Sie hier einsehen: Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2021

By | Dezember 29th, 2020|Aus den Gerichten|

21.12.2020: Pflegebedürftige Eltern – Abkömmlinge – Ehegatten

Frau Rechtsanwältin Dr. Gudrun Doering-Striening (Fachanwältin für Familienrecht und Sozialrecht) referierte ausführlich zu den aktuellen Themen im Familien-, Erb- und Sozialrecht zu dem Problemkreis der pflegebedürftigen Eltern mit den Auswirkungen auf die Abkömmlinge und Ehegatten. Insbesondere die Folgen des Angehörigenentlastungsgesetzes und des Eingliederungshilfegesetzes wurden in den Bereichen Elternunterhalt sowie Bedürftigen- und Behindertentestamente dargestellt, pdf-Formular

By | Dezember 28th, 2020|Veranstaltung|

10.12.2020: Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte in Erbsachen

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München stellte Prof. Dr. Christoph Karczewski, Richter am BGH, Karlsruhe, die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und der Obergerichte in Erbsachen vor, pdf-Formular

By | Dezember 18th, 2020|Veranstaltung|

30.11.2020: Aktuelles zum Unterhaltsrecht (neue Düsseldorfer Tabelle)

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München ging Dr. Christian Seiler, Direktor des Amtsgerichts Freising, auf die Neuerungen im Unterhaltsrecht ein, wobei besonderes Augenmerk auf die neue Düsseldorfer Tabelle gelegt wurde, die ab 1.1.2021 gültig ist, pdf-Formular

By | Dezember 5th, 2020|Veranstaltung|

16.11.2020: Schnittstellen Familien-/Erbrecht (EuGüVO)

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München hat Herr Walter Krug, Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart aD anschaulich die Problemfelder bei den Fällen dargestellt, die sowohl im Erbrecht als auch im Familienrecht nach neuester Rechtsprechung immer wieder gesondert behandelt werden müssen. Hierbei wurden auch die Grundzüge der Europäischen Güterrechtsverordnung dargestellt, die gerade bei den Schnittstellen zwischen [...]

By | November 26th, 2020|Veranstaltung|

11.09.2020: Europäisches Familienverfahrensrecht

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München zum Europäischen Familienverfahrensrecht wurden von Prof. Dr. Hau und Prof. Dr. Solomon (Universität Passau) die Brüssel IIa-Verordnung 2201/2003 und ihrer Neufassung durch die Brüssel IIb-Verordnung 2019/1111  anhand von Fallstudien zu praxisrelevanten Kernfragen erläutert (v.a. Internationale Zuständigkeit, Anderweitige Rechtshängigkeit, Besonderheiten von internationalen Kindschaftssachen,  Zuständigkeit und Anerkennung bei Kindesentführungen), pdf-Formular

By | September 17th, 2020|Veranstaltung|

22.07.2020: aktuelle Rechtsprechung des 31. Zivilsenats OLG München

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München gab Richter am OLG München Walter Gierl einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung des 31. Zivilsenats des OLG München, pdf-Formular

By | August 17th, 2020|Veranstaltung|

10.07.2020: Erbrechtstagung am Tegernsee

Erbrecht in Deutschland und Österreich: Bei dem ersten Präsenz-Seminar nach der Corona-Pause schilderte Prof. Dr. Neumayr vom Obersten Gerichtshof der Republik Österreich anschaulich die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im deutschen und österreichischen Erbrecht, gerade auch im Hinblick auf die neue EU-ErbRVO. Danach erläuterte der Münchner Notar Dr. Hans-Frieder Krauß die Besonderheiten von deutschen Notarverträgen (vorzeitige Erbregelung) [...]

By | August 13th, 2020|Veranstaltung|

09.07.2020: internationales Ehe- und Partnerschaftsrecht

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München erläuterte der Münchner RA Prof. Dr. Rainer Hausmann die Reform des deutschen internationalen Ehe- und Partnerschaftsrechts vor dem Hintergrund der EU-GüterrechtsVO, pdf-Formular

By | Juli 10th, 2020|Veranstaltung|

22.06.2020: Vermögensnachfolge in der Familie

Bei dem Online-Seminar der Rechtsanwaltskammer München referierte Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Bauer über die Vermögensnachfolge in der Familie im Hinblick auf erbrechtliche, familienrechtliche und steuerrechtliche Besonderheiten, pdf-Formular

By | Juni 23rd, 2020|Veranstaltung|